Logotransparent  

Der Fachbereich Tasten stellt an der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau e.V., Bretten (JMS Bretten) einen der großen Fachbereiche dar. Unser Unterrichtsangebot umfasst Instrumentalunterricht auf dem Akkordeon, dem Keyboard und dem Klavier. Ob in der Gruppe, im Partner- oder im Einzelunterricht, an der JMS Bretten sind Musikbegeisterte und Tastenfreunde jeglicher Altersstufe - Anfänger, Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger - herzlich willkommen. Für Unterricht auf einem Tasteninstrument gibt es keine Altersbeschränkungen.

Neben einer fundierten klassischen Ausbildung erarbeiten sich unsere Schülerinnen und Schüler mit ihren LehrerInnen je nach pädagogischem Bedarf und persönlicher Interessenlage Literatur aus allen musikalischen Stilrichtungen, von Rock, Pop, Jazz über Kammermusik im Ensemble und Zusammenspiel mit anderen Instrumenten bis hin zu der wunderbaren und reichhaltig vorhandenen Sololiteratur für Akkordeon, Keyboard oder Klavier. Dabei orientieren wir uns als Verbandsschule an den Richtlinien des Verbandes deutscher Musikschulen (VDM).

Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Getreu dem Motto eines großen Pianisten des 20. Jahrhunderts,  Arthur Rubinstein (1887-1982), lassen wir beim instrumentalen Spiel der „Inspiration des Moments“   freien Lauf. Kreativität und Spielfreude, gepaart mit Begeisterung und der erforderlichen Lust am regelmäßigen Üben sind die Garanten für das erfolgreiche Erlernen eines Tasteninstrumentes und die musikalischen Fortschritte auf dem Lieblingsinstrument Ihrer Wahl.

Klavier

Das Klavier steht als Tasteninstrument in der Tradition seiner Vorläufer, des Clavichords und des Cembalos. Seit der Erfindung der Hammermechanik durch den florentinischen Instrumentenbauer Bartolomeo Cristofori (1655-1731) zu Beginn des 18. Jahrhunderts können wir uns dieses wunderbaren Tasteninstrumentes mit seinen vielfältigen klanglichen und dynamischen Möglichkeiten erfreuen.

Eine große Palette an pädagogisch wertvoller Originalliteratur sowie die Möglichkeiten zum  solostischen wie auch kammermusikalischen Ensemblespiel machen das Klavier heute zu einem der beliebtesten Instrumente im Angebot einer Musikschule. In der Tradition der großen russischen und deutschen Klavierschulen lernen unsere Schülerinnen und Schüler von ihren durchweg professionell ausgebildeten Lehrerinnen und Lehrern, ihr Lieblingsinstrument, das Klavier, musikalisch zum Singen zu bringen und dabei mit Freude und Kreativität auf der Basis fundierter technischer Spielfertigkeiten zu musizieren.

Keyboard

Dem Klavier folgt das Keyboard als modernes elektronisches Tasteninstrument nach. Das Keyboard ist aus der modernen Musikszene nicht wegzudenken. Insofern ist der Keyboardunterricht in besonderer Weise auf die Popular- und Unterhaltungsmusik ausgerichtet. Hier lernen Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Einzel-, Partner- oder Gruppenunterricht ihre liebsten Hits selber zu spielen und ihrem Keyboard die gewünschten Sounds zu entlocken. Ob mit Begleitautomatik oder unabhängig spielenden Händen, der Keyboardunterricht an der JMS Bretten bietet alles von Arrangements klassischer Stücke über Evergreens bis hin zu Bekanntem aus Rock, Pop, Jazz und nicht zuletzt auch selbständiger Improvisationskunst.

Akkordeon

Das Akkordeon ist ein sehr vielseitiges Instrument. Für den Anfängerunterricht werden kleine Instrumente mit Standard-(Akkord)-Bässen verwendet. Unsere fortgeschrittenen Schülerinnen und Schüler steigen auf anspruchsvollere Instrumente um, um in die Tiefen der Akkordeonliteratur vorzudringen. Über die traditionelle volksmusikalische Literatur hinaus erfreut sich das Akkordeon gerade in der Neuen Musik unserer Zeit immer größerer Beliebtheit. Unsere Schülerinnen und Schüler lernen neben der traditionellen Musik und vielfältigen Arrangements bekannter Werke auch die Neue Musik kennen, um ihr wunderbares Instrument mit allen technischen Grundlagen auch klanglich perfekt zum Klingen bringen zu können.

Das JMS-Keyboardensemble beim "Tag der offenen Tür" 2014. Foto: Kamuf

 

Unsere Lehrkräfte im Fachbereich Tasten:

Klavier

Adrian Fischer

Ruth Eberhard

Claudia Gervasi

Seon-Kyung Kim

Jeannette La-Deur

Hans-Ulrich Lang

Joswitha Maier

Manfred Nistl

Georg Schmidt-Thomée


Keyboard

Harald Autenrieth

Bodo Worgull


Akkordeon

Bodo Worgull

Infobroschüre zum Fachbereich Tasteninstrumente hier...

                


    

Impressionen aus der JMS

  • 4toSax---2016-07-10_1.JPG
  • 1250Bretten.png
  • dm_Markt_Nikolaus2014.JPG
  • DSC_5257.JPG
  • DSC_5267.JPG
  • Ensemble-Bader-Weihnachtsmarkt-Bretten-2016.JPG
  • Fredericktag_2016--a.JPG
  • Gem-Konzert_23.10.16_Fltenchor_der_JMS_Bretten.jpg
  • Info-Tag_25.06-50.JPG
  • Info-Tag_2016-6.png
  • Kirchenkonzert_Oberderdingen_20-11-2016.jpg
  • Kollegium_2015.jpg
  • Kopf-Festschrift.jpg
  • M-u-s-i-k.png
  • Plakat_Jubilumskonzert_1250_JMS.jpg
  • Streichensemble_Gartenschau_Mhlacker2015.jpg
  • TN_Konzert_Neue_Musik29_04_15.jpg
  • Wappen_Mitgliedsgemeinden1a.png
  • Weihnachtsmarkt2014.jpg

JMS-Gutschein

Suchen Sie ein passendes Geschenk zum Geburtstag, zu Weihnachten oder einfach, um einem lieben Menschen eine musikalisch - kreative Freude zu machen? Dann bieten wir Ihnen unseren 

JMS-Gutscheinan. 

Gerne stellen wir Ihnen Gutscheine für Musik und Kunst für jeden Anlass aus. 

Gutscheine und weitere Infos erhalten Sie in unserem Sekretariat.

Probemonat in der JMS

Probemonat zum Schnuppern, Reinfühlen und Ausprobieren in der JMS Bretten

Neugierige willkommen – Ausprobieren erwünscht!

Während des gesamten Schuljahres und somit gerne auch spontan bietet die JMS Probemonate für das komplette Unterrichtsangebot in einzelnen Unterrichtsfächern an.

Hier weiterlesen…

Anmeldung & Info hier...

Erwachsene und Best Ager aufgepasst!

Attraktive Angebote für Erwachsene

finden Sie hier...

Login Intern

Bankverbindungen

Sehr gerne können Sie unsere Schule und unsere Ensemblearbeit mit einer Spende unterstützen.

Bankverbindungen und Spendenkonten:

Sparkasse Kraichgau

IBAN: DE 87 6635 0036 0005 0180 08;

BIC: BRUSDE66XXX

Volksbank Bruchsal-Bretten

IBAN: DE35 6639 1200 0000 3379 00;

BIC: GENODE61BTT